Trense "Equitus Beta" von Schockemöhle Sport

  • Trense "Equitus Beta" von Schockemöhle Sport
  • Trense "Equitus Beta" von Schockemöhle Sport
  • Trense "Equitus Beta" von Schockemöhle Sport
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 5-7 Werktage. Persönliche Beratung möglich! Infos hier!


Helle Kleven:
Die Trense "Equitus Beta" aus der Schockemöhle Sports Collection gehört zu den anatomischen Spezialtrensen mit neuartiger Passform. Sie ist das Nachfolgemodell der Trense "Equitus Alpha". Das Reithalfter hat weiterhin die geschwungene Form mit der der Hauptgesichtsnerv des Pferdes umgangen wird. Dabei sorgt vor allem das ebenfalls geschwungene Stirnband mit extra-weiter Passform dafür, dass der Druck im Augen-Ohren-Bereich vermieden wird. Kopfnieten ermöglichen eine leichte indivduelle Anpassung der Trense an den Pferdekopf. Das weich unterlegte und anatomisch geschwungene Genickstück der Trense gewährt dem Pferd optimale Ohrenfreiheit und durch einen neu postionierten Sperriemen kann das Pferd ungehindert atmen.
Die Trense "Equitus Beta" unterscheidet sich von der Trense "Equitus Alpha" durch ein breiteres Nasenband und ein großzügig mit Kristallen versehenes Stirnband, das für einen klassisch-eleganten Look sorgt und sich damit vom schlichteren Modell "Equitus Alpha" abhebt.
Die Trense ist in den Farben Schwarz/Silber oder Espresso/Silber und in den Größen Warm- oder Vollblut erhältlich.
Bitte beachte, dass die Trense ohne Zügel angeboten ist.